Jenny in Alaska

Tag 29 - 31, 21. bis 23.3

Viel zu erzählen gibt es zwar nicht aber ich dachte ich melde mich trotzdem mal wieder.

Am Samstag lag ich den ganzen Tag im Bett weil es mir überhaut nicht gut ging. Vermutlih hatte ich irgendwas falsches gegessen... Gestern gings dann schon wieder besser aber immer noch nicht rosig, weshakb ich auch den ganzen Tag eigentlich nur rumhing.

Heute war ich dann auf mich selbst gestellt, ich war den ganzen Tag alleine.

Da hab ich erstmal gemerkt, wie viel Arbeit es ist, 40 Hunde den ganzen Tag alleine zu versorgen. Jetzt chill ich noch n bisschen und bald gehts dann ins Bett, hate den ganzen Tag über ständig Kopfweh....

Ich hoffe dass es die nähsten Tage wieder mehr zu berichten gibt.

Bis dann

24.3.15 06:30

Letzte Einträge: Tag 5 & 6, 25. und 26.2, Tag 23 - 26, 15. bis 18.3, Tag 27 & 28, 19. und 20.3, Tag 32 & 33, 24. und 25.3, Tag 34 - 36, 26. bis 28.3

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mama (24.3.15 08:43)
Kommst ja schon bald wieder

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen